13. Juni 2017

Flüge verfolgen – Stuttgart







Der Flughafen Stuttgart liegt im Bundesland Baden-Württemberg in der Nähe der Landeshauptstadt selbst. Er liegt dabei ausschließlich auf der Gemarkung der Städte Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen.  Bereits 1936 wurden die ersten Gebäude auf dem Gelände errichtet, auf dem der Flughafen heute noch steht. Heute hat der Flughafen jedoch nichts mehr mit den Gebäuden von damals gleich, der Ausbauzustand ist bis zum Jahr 2004 realisiert worden.

Der Stuttgarter Flughafen ist der größte in Baden-Württemberg und auf Platz acht der deutschen Flughäfen – gemessen am Passagieraufkommen. Im Jahr 2014 wurde der Flughafen in der Kategorie der Flughäfen zwischen 5 und 10 Millionen Passagieren als „bester Flughafen“ ausgezeichnet. Stuttgart ist aber vor allem für Flugbeobachter interessant – denn am Airport selbst starten rund 50 Airlines. Die meisten Ziele werden von Condor angeflogen, ganze 92 Flughäfen. Einige der bekannten Airlines die von Stuttgart aus starten sind die folgenden:

  • Air Berlin
  • Air Canada
  • Air China
  • Air France
  • American Airlines
  • Austrian Airlines
  • British Airways
  • KLM
  • Qantas
  • Qatar Airways
  • SAS Scandinavian Airlines
  • Singapore Airlines
  • Thai Airways
  • Turkish Airlines
  • US Airways
  • United Airlines

Insgesamt werden 389 Flughäfen in den unterschiedlichsten Ländern der Welt angesteuert – 93 an der Zahl. Zahlreiche Fluggesellschaften verbinden den Stuttgarter Flughafen mit vielen Metropolen Europas wie Amsterdam, London, Madrid oder Rom. Außerdem werden viele Ferienziele auf den Kanaren, den Balearen sowie in Griechenland oder Italien angeflogen – für viele Familien in Baden Württemberg und im benachbarten Bayern muss so nicht die Reise an den Flughafen Frankfurt angetreten werden. Sie können bequem von Stuttgart aus ihren Urlaub in Richtung Südeuropa beginnen. Jedoch konzentriert sich der größte Passagierstrom auf die inländischen Flughäfen und nicht auf die Urlaubsgebiete. In Deutschland selbst werden hauptsächlich die Flughäfen Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und München bedient.

Seit 1986 kann man mit Delta Airlines von Stuttgart aus direkt nach Atlanta in den USA fliegen – dies ist der einzige Transatlantikflug. Darüber hinaus ist der Flughafen Stuttgart seit 2003 Drehkreuz der Germanwings, welche viele Inlandsflüge in Deutschland ausführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*